Historische Romane Gold und Stein

Gold und Stein

Preußen im 15. Jahrhundert:

Die 17-Jährige Agnes und ihre Mutter Gunda leben als angesehene Bierbrauerinnen in Wehlau. Der junge Baumeister Laurenz hat Agnes’ Herz im Sturm erobert. Als die Deutschordensritter die Stadt belagern, flieht Agnes nach Königsberg, wo sie dem gleichaltrigen Caspar begegnet. Warum nur fühlt sie sich sogleich zu ihm hingezogen, wo ihr Herz doch Laurenz gehört? Ihre Verwirrung wächst, als sie an Caspars Nacken dasselbe Feuermal wie an dem ihren entdeckt. Was verbindet sie mit ihm? Plötzlich muss sie sich nicht nur zwischen zwei Männern, sondern auch zwischen zwei Müttern entscheiden.



Informationen zum Buch

Hardcover

  • Knaur HC
  • 02.04.2012, 720 S.
  • ISBN: 978-3-426-65261-9
  • EUR 19,99

Taschenbuch

  • Knaur TB
  • 01.08.2013, 720 S.
  • ISBN: 978-3-426-50921-0
  • EUR 9,99

eBook

  • Knaur eBook
  • 02.04.2012, 720 S.
  • ISBN: 978-3-426-41345-6
  • EUR 9,99

Hörbuch

  • Lübbe Audio
  • Gesprochen von: Dana Geissler
  • Spieldauer: 07 Std. 42 Min.
  • ungekürztes Hörbuch
  • 22.06.2012
  • ISBN: 978-3-7857-4684-4
  • EUR 16,99



Zur Roman Übersicht